News

Jens Stock

Fotografie

19.09.19

Am letzten Wochenende waren wir in einer ehemaligen Färberei. Außerdem haben wir danach noch eine alte Papierfabrik besucht. Diese Bilder folgen dann auch in Kürze. Zuerst gibt es aber die Aufnahmen aus der Färberei unter LOST PLACES, INDUSTRIE, FÄRBEREI.












23.05.19

Die heutigen Bilder sind bereits im September 2018 entstanden. Sie zeigen eine Lungenheilstätte, die sehr idyllisch an einem See tief in den Wäldern versteckt liegt. Zu finden sind die Bilder unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, HEILSTÄTTE AM SEE.













12.05.19

Ein weiterer Ort unser letzten Tour ist Online unter LOST PLACES, SONSTIGES, GEFÄNGNIS II.













09.05.19

Dieses Mal ging es zur Abwechslung richtig schnell. Entstanden sind die neuesten Bilder erst am letzten Wochenende. Zu finden sind sie unter LOST PLACES, INDUSTRIE, CHEMIEWERK.













24.02.19

Das mit den kürzeren Pausen hat in letzter Zeit leider nicht so recht funktioniert. Private Gründe haben dazu geführt, dass ich meine Prioritäten anders setzen musste. Trotzdem wird es hier weiterhin Neuigkeiten geben. Wahrscheinlich nicht mehr mit der selben Häufigkeit wie einst, dafür aber umso sehenswertere Orte.


Diesen Worten möchte ich auch gleich Taten folgen lassen. Die "neuesten" Bilder sind bereits vor fast 2 Jahren entstanden. Endlich kann man sie nun aber unter LOST PLACES, SONSTIGES, GEISTERKIRCHE bewundern. Auch wenn es sich um einen wieder genutzten Lost Place handelt, war der Ort absolut sehenswert.













15.09.18

Künftig möchte ich die Pausen hier wieder etwas kürzer halten. Deswegen gibt es heute Neuheiten in der Rubrik LOST PLACES, INDUSTRIE, STEIN- UND SCHOTTERWERK.


01.09.18

Auch diesen Sommer habe ich mir wieder eine Auszeit vom Fotografieren genommen. Heute gibt es aber wieder ein paar neue Bilder, die bereits im Mai entstanden. Diese zeigen ein ehemaliges Sanatorium. Leider war das Gebäude so gut wie leer, sodass fast ausschließlich die vielen Treppen einige interssante Motive darstellten. Zu finden sind die Bilder unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, HOUSE OF STAIRS. 


13.05.18

Es wird endlich mal wieder Zeit für neue Bilder. Nachdem der Frühsommer mich zu anderen Aktivitäten drängte, ist es heute aber soweit. Entstanden sind die Fotos allerdings schon Ende Januar. Aufgrund des langen Wochenendes konnte ich mich endlich zum Sortieren der Bilder durchringen. Zu finden sind diese unter LOST PLACES, INDUSTRIE, KRISTALLGLASFABRIK. Ein faszinierender Ort, kaum Vandalismus, dafür aber noch jede Menge Einrichtungsgegenstände.


Auch habe ich gestern zwei neue Lost Places besucht. Wenn es die Zeit zulässt, werde ich die Ergenisse hier bald veröffentlichen. 


04.03.18

Sonnenblumen im Sommer bei blauem Himmel fotografieren? Das kann jeder! Aber nachts, im Winter bei eisigen Temperaturen? Das geht auch, siehe SONSTIGE FOTOS, EXTREME. Es sind gleich die ersten drei Bilder nach dem Öffnen der Rubrik EXTREME.


Neue Lost Places folgen natürlich auch bald wieder. Im Moment fehlt mir nur etwas die Zeit um die Bilder zu durchforsten.


10.01.18

Den neuesten Lost Place hatte ich schon länger auf dem Schirm. Doch irgendwie ist er wieder etwas in Vergessenheit geraten. Da ich jüngst im Internet gelesen habe, dass der Abriss in Kürze erfolgen soll, habe ich mich zur Eile entschieden und den Ort umgehend am letzten Samstag aufgesucht. Die Bilder gibt es zu sehen unter LOST PLACES, INDUSTRIE, MUNDHARMONIKAFABRIK.   


02.01.18

Gleich zu Beginn des neuen Jahres gibt es Bilder, die aber bereits im Juni 2017 entstanden sind. Sie zeigen einen gigantischen Krankenhauskomplex, welcher zu DDR Zeiten errichtet wurde. Zu finden sind die Fotos unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, REGIERUNGSKRANKENHAUS. 


12.11.17

Alter Klassiker in neuem Gewand lautet das heutige Motto. Im Sommer habe ich nach 3 Jahren erneut das bekannte Krematorium aufgesucht. Endlich konnte ich nun die Bilder in der Qualität machen, die dieser wunderbare Ort auch verdient. Sprich mit Stativ, ISO 100 und ohne Blitz. Nur die Taschenlampe musste im Untergeschoss herhalten, sonst würde man schlichtweg gar nichts sehen. Von den insgesamt 33 Bildern sind 8 noch aus 2014, die restlichen sind neu. Zu sehen gibt es alle unter LOST PLACES, SONSTIGES, FRIEDHOF KREMATORIUM (D)DR.   


02.11.17

Ein spontaner Ausflug in den Botanischen Garten nach Erlangen am gestrigen Feiertag hat ein paar sehenswerte Fotos ans Licht gebracht. Diese gibt es zu sehen unter SONSTIGE FOTOS, GARTEN EDEN.   


01.11.17

Für die neuesten Bilder habe ich eine sehr lange Fahrt auf mich genommen. Da ich zu der Zeit Urlaub hatte, spielte das aber keine Rolle. Auch wenn es sich nur um eine kleine Örtlichkeit handelt, bin ich von diesem Ort und den Bildern fasziniert. Vor einiger Zeit habe ich schon einmal versucht in das Innere der Kirche zu gelangen, was aber damals nicht möglich war. Seither ging mir das Anwesen nicht mehr aus dem Kopf. Nachdem ich neue Informationen erhalten hatte, machte ich mich umgehend auf den Weg. Zu sehen sind die Bilder unter LOST PLACES, SPORT & FREIZEIT, SONNENKIRCHE.     


06.10.17

Nach nunmehr fast 3 Monaten gibt es endlich wieder neue Bilder von einem Lost Place. Entstanden sind diese bereits im Mai und Juni diesen Jahres. Bei genauerem Hinsehen kann man erkennen, dass die Bilder an unterschiedlichen Tagen entstanden sind. Teilweise sind die Lichtverhältnisse anders, manchmal sind Gegenstände nicht mehr vorhanden oder an einem anderen Ort zu finden. Dies aber nur am Rande. Es handelt sich um einen faszinierenden Ort in traumhafter Lage. Zu finden sind die Fotos unter LOST PLACES, WOHNEN, HENRIETTE'S ERBE.


Da ich noch etliche neue Fotos in der Hinterhand habe, hoffe ich, dass es bis zur nächsten Veröffentlichung keine weiteren drei Monate dauert.     


03.09.17

In letzter Zeit war es hier eher ruhig. Das lag aber vorrangig daran, dass ich mir eine kleine Auszeit vom Fotografieren genommen und den Sommer anderweitig genossen habe. Außerdem waren wir jüngst in Kroatien im Urlaub. Auch dort sind einige sehenswerte Aufnahmen entstanden. Diese gibt es ab sofort unter SONSTIGE FOTOS, KROATIEN zu sehen.


In Kürze folgen natürlich auch wieder Bilder von interessanten Lost Places. Etliche sind schon im Kasten, es steht lediglich noch das Sortieren und Bearbeiten aus.   


09.07.17

Auf diesen Tag habe ich mich schon lange gefreut. Die heutigen Bilder sind bereits im April entstanden und zeigen ein einzigartiges Gebäude in sensationellem Zustand. Die Bilder kann man nun endlich unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, SANATORIUM BLACK DAMP bewundern.


05.06.17

Heute gibt es neue Bilder von einem faszinierenden Lost Place. Ich wusste im Vorfeld, dass es in der Location einmal gebrannt hat. Insofern waren meine Erwartungen nicht allzu groß. Doch ich wurde eines Besseren belehrt. Seit diesem Besuch ist mir bewusst, das auch ein zerstörerisches Feuer eine besondere Atmosphäre hinterlassen kann. Die Bilder gibt es unter LOST PLACES, SPORT & FREIZEIT, THERME.   


03.06.17

Heute gibt es ein paar Schnappschüsse eines verlängerten Wochenendes in Karlsbad. Ein sehr nettes Städtchen, in dem durchaus auch ein paar "normale" Fotos entstanden sind. Diese findet man unter SONSTIGE FOTOS, KARLSBAD. Da ich diese Galerie durch eine andere substituiert habe, sind die Bilder nicht wie gewohnt am unteren Ende zu finden, sondern ganz oben rechts.   


25.05.17

Endlich konnte ich mich dazu aufraffen, die insgesamt 460 Bilder einer Porzellanfabrik in Angriff zu nehmen. Die schönsten Ergebnisse gibt es nun zu sehen unter LOST PLACES, INDUSTRIE, PORZELLANMANUFAKTUR. Eigentlich liebe ich ja fotografische Herausforderungen. Doch auf das hier entstandene Problem hätte ich durchaus verzichten können. Leider ging mein Stativ gleich am Anfang kaputt und ich konnte den oberen Bereich nicht mehr in der Höhe verstellen. Trotzdem ist das den Ergebnissen nicht anzusehen.   


20.05.17

Morgenstund hat Gold im Mund. Diese Aussage stimmt zwar, trifft auf die neuesten Bilder aber nicht ganz zu. Sie sind nämlich während des Sonnenuntergangs und der anschließenden blauen Stunde entstanden. Aber auch hier gilt bei mir das Motto "Normale Bilder sind langweilig". Also nicht wundern, warum einige Bilder nicht scharf sind. Das ist bewusst so gewollt. Zu sehen gibt es die Fotos unter SONSTIGE FOTOS, GOLDENE UND BLAUE STUNDE.


Neue Bilder von Lost Places habe ich auch schon wieder jede Menge im Kasten. Die nächsten Veröffentlichungen werden wirklich spektakulär werden. Neue Touren sind ebenfalls schon wieder geplant.     


16.04.17

Die heutigen Bilder stammen ebenfalls aus Januar 2017. Nachdem ich die letzten Monate viel unterwegs war, bin ich beim Sortieren der Bilder etwas im Rückstand. Unter LOST PLACES, INDUSTRIE gibt es Fotos einer ehemaligen KISTENFABRIK zu sehen. Auch wenn es aus fotografischer Sicht ziemlich herausfordernd war, sind ein paar schöne Aufnahmen entstanden.   


02.04.17

Neue Bilder einer weiteren kleinen Firma gibt es unter LOST PLACES, INDUSTRIE, REHMANN LEONISCHE WAREN. Obwohl nicht mehr viele Einrichtungsgegenstände vorhanden waren, sind ein paar schöne Aufnahmen entstanden. Ich habe nur bedauert, dass die eisigen Temperaturen im Januar dafür gesorgt haben, dass das ehemalige Grün an der einen Wand nur noch ein Schatten seiner selbst war.   


05.03.17

Die neuesten Bilder sind bereits im Januar entstanden und im Vergleich zu den letzten Veröffentlichungen nicht allzu spektakulär. Ich war sogar zweimal vor Ort, da ich mich bei meinem ersten Besuch nicht dazu durchringen konnte, nur für ein paar wenige Motive extra zum Auto zurückzulaufen und die Kamera zu holen. Nun bin ich aber doch froh, dass ich ein zweites Mal dort war und die bereits im Kopf entstandenen Aufnahmen auch in die Realität umgesetzt habe. Zu finden sind die Ergebnisse unter LOST PLACES, INDUSTRIE, ELISABETH MOTOREN.   


27.02.17

Heute gibt es endlich die letzten in 2016 entstandenen Bilder. Diese zeigen ein Kraftwerk, welches einmal Teil einer Papierfabrik war. Zu finden sind die beeindruckenden Bilder unter LOST PLACES, SONSTIGES, KRAFTWERK PAPIERFABRIK.


Auch in diesem Jahr war ich schon wieder fleißig unterwegs und dabei sind viele weitere schöne Bilder entstanden. Sobald diese sortiert sind, werde ich sie natürlich hier veröffentlichen. 


15.02.17

Heute gibt es neue Bilder einer alt bekannten Location. Hierbei handelt es sich um die MÜLLVERBRENNUNGSANLAGE, welche unter LOST PLACES, INDUSTRIE zu finden ist. Anders als sonst, ist dieser neue Beitrag nicht am unteren Ende  zu finden, sondern aufgrund des Alters des ürsprünglichen Eintrags bereits an 2. Stelle in der Rubrik Industrie.     


22.01.17

Neues Jahr, neue Gefilde. Ab sofort gibt es nun erst einmal wieder Bilder aus heimischen Regionen. Nicht nur das Land, auch die neueste Location steht im absoluten Kontrast zu den Orten in Luxemburg. Es handelt sich um eine Leiterplattenfabrik, die seit 10 Jahren still steht. Der Eindruck im Inneren lässt dies jedoch nicht unbedingt vermuten. Alles schaut recht modern aus und es stehen noch jede Menge hochgiftige Chemikalien rum. Zu finden sind die Bilder unter LOST PLACES, INDUSTRIE, LEITERPLATTENFABRIK. 


27.12.16

Pünktlich zum Jahresende gibt es noch die letzte fehlende Location aus Luxemburg. Diese stellt zugleich auch das absolute Highlight dieser Reise dar. Die vielen vorhandenen Einrichtungsgegenstände, der wenige Vandalismus und das gesamte Flair machen diesen Ort so einzigartig. Zu finden sind die Fotos unter LOST PLACES, WOHNEN, MAISON KIRSCH. 


09.12.16

Heute gibt es einen absoluten Leckerbissen aus Luxemburg. Dies war die vorletzte Station auf meiner Tour und ich habe eigentlich nur eine kleines Café erwartet. Eigentlich perfekt, da ich noch eine lange Heimreise vor mir hatte. Doch vor Ort fand ich dann wesentlich mehr vor. Neben dem Café gab es da noch eine Kegelbahn und ein paar Gästezimmer. Unerwähnt möchte ich auch den außergewöhnlichen Dachboden nicht lassen. Insgesamt war es eine wunderbare Location, die ich so überhaupt nicht erwartet hatte und die mir sehr viel Freude bereitet hat. Zu finden sind die Bilder unter LOST PLACES, SPORT & FREIZEIT, CAFÈ MOUSEL.   


24.11.16

Es gibt weitere Bilder in der Rubrik LOST PLACES, HOTELS, nämlich das HOTEL GRAND TREAU. Es war die letzte Station während meiner Tour durch Luxemburg. Nicht jedoch die letzten Bilder dieser Aktion. Die beiden besten Locations habe ich bis zum Schluss aufgehoben und diese Fotos folgen dann in Kürze. 


15.11.16

Neues gibt es heute in der Rubrik LOST PLACES, HOTELS, HOTEL B.C. Auch dieser Lost Place befindet sich in Luxemburg und hat seine besten Tage schon hinter sich. Trotzdem bin ich froh, dass ich ihn besucht habe. Auch wenn die Gläser am Esstisch höchstwahrscheinlich einmal von Fotografenkollegen so in Szene gesetzt wurden, hatte das Ganze seinen Reiz. Dies ist nämlich schon einige Zeit her und das zwischenzeitlich auf dem Tisch wachsende Grün kaschiert das recht gut und lässt es natürlich(er) wirken. In den Gläsern befindet sich übrigens kein Wein, sondern durch die Decke tropfendes Wasser.   


05.11.16

Eine weitere Maison gibt es heute unter LOST PLACES, WOHNEN, MAISON HOMMEL. Diese war ebenfalls Teil meiner Tour durch Luxemburg Anfang Oktober.


30.10.16

Heute gibt es ein paar nette Bilder eine alten Sauerstofffabrik. Auch wenn die Schließung bereits vor über 50 Jahren erfolgte und nicht mehr allzu viel davon übrig ist, war es ein interessanter Ort. Zu finden sind die Ergebnisse unter LOST PLACES, INDUSTRIE, CENTRALE OXYGENE LIQUIDE. 


23.10.16

Während ich heute zur Abwechslung wieder einmal in heimischen Gefilden unterwegs zum Fotografieren war, gibt es hier aber erst noch weiteren Nachschub aus Luxemburg. Zu finden sind die Bilder unter LOST PLACES, INDUSTRIE, TERRE ROUGE.


17.10.16

In der ersten Woche im Oktober war ich in Luxemburg unterwegs. Insgesamt habe ich dort 8 verschiedene Locations besucht. Die ersten Bilder dieser Tour gibt es bereits heute zu sehen. Zu finden sind sie unter LOST PLACES, WOHNEN, MAISON GREIVELDINGER. Hierbei handelt es sich um einen einzigartigen Ort. Die Oldtimer in der Scheune waren dann noch das Tüpfelchen auf dem i. 


11.10.16

Nun bin ich endlich dazu gekommen, Anfang August entstandene Bilder zu veröffentlichen. Es handelt sich um eine ehemalige Schule für Physiotherapie. Es war ein einzigartiger Ort und die lange Anfahrt war jeden gefahrenen Kilometer wert. Speziell die architektonisch herausragende Haupthalle versprüht einen ganz besonderen Charme. Zu finden sind die Bilder unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, SCHULE FÜR PHYSIOTHERAPIE.


Letzte Woche war ich 5 Tage in Luxemburg unterwegs. Auch dort habe ich einige einzigartige Locations vorgefunden. Das Sortieren der Bilder wird aber noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Umso beeindruckender werden die Ergebnisse dafür sein. So viel kann ich vorab schon einmal versprechen.     


21.09.16

Die neuesten Bilder zeigen einen Lost Place, der vom Zustand her nicht besser sein könnte. Bisher habe ich noch keinen vergleichbaren Ort gesehen. Der Besuch war ein absoluter Genuß und wirklich einzigartig. Dies ist natürlich nur möglich, weil der Ort entsprechend gepflegt und geschützt wird. Zu finden sind die Fotos unter LOST PLACES, HOTELS, DNA HOTEL.


03.09.16

Ende Juli sind die neuesten Bilder entstanden. Sie zeigen eine ehemalige Suchtklinik für Frauen. Zu finden sind sie unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, KURKLINIK AM BERG. In der gleichen Region besuchte ich außerdem noch ein Hotel. Diese Bilder folgen dann als Nächstes. Das Sortieren wird allerdings noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. 


21.08.16

Heute gibt es endlich neue Bilder, die bereits im Februar und Ende Mai in der gleichen Location entstanden sind. Es handelt sich um eine Porzellanfabrik, die zu finden ist unter LOST PLACES, INDUSTRIE, PORZELLANFABRIK CHANDELIER. Aufgrund der Vielzahl der entstandenen Aufnahmen (ca. 500) habe ich das Sortieren der Bilder lange vor mir hergeschoben. Umso begeisterter bin ich nun aber von der Auswahl der hier gezeigten Bilder. Ein toller, abwechslungsreicher Lost Place in noch sehr gutem und unverwüstetem Zustand. 


10.08.16

Ebenfalls im Juni enstanden sind die Bilder der neuesten Galerie. Zu finden sind sie unter LOST PLACES, VERKEHR, BAHNBETRIEBSWERK. Besonders reizvoll sind die Aufnahmen, da teilweise viele grüne Bereiche zu sehen sind.  Und das in Kombination mit blauem Himmel.


05.08.16

Heute gibt es weitere Bilder, die bereits im Juni entstanden sind. Es handelt  sich um ein Kraftwerk, bzw. das, was davon noch übrig ist. Zu finden sind die Bilder des beeindruckenden Gebäudes unter LOST PLACES, SONSTIGES, KRAFTWERK.


02.08.16

Die letzten Feinschliffe sind vollendet und alles sollte jetzt wieder einheitlich und reibungslos funktionieren. Abschließend gibt es aber auch noch neue Bilder. Diese sind zu finden unter LOST PLACES, SONSTIGES, BERUFSSCHULE. Falls doch etwas nicht funktioniert, oder Ihr Fehler entdeckt, lasst es mich bitte wissen.   


01.08.16

Ein neuer Monat und es gibt viel Neues. Aufgrund einiger technischer Änderungen hat mich mein Anbieter wieder einmal gezwungen, massive Änderungen auf meiner Homepage durchzuführen. Diese haben mich jetzt zwei volle Tage gekostet. So kann man seinen Urlaub auch rumbringen.


Auf der anderen Seite bin ich aber auch ganz froh darüber. Bei dieser Gelegenheit habe ich jede bestehende Galerie nochmals gesichtet und neu sortiert. Ich habe einige Galerien komplett entfernt, andere neu eingeordnet. So gibt es jetzt zwei komplett neue Rubriken bei den LOST PLACES. Eine heißt SONSTIGES, die andere EINZELBILDER. Der Bereich MILITÄR ist komplett entfallen. Die dortige CCCP KASERNE steht jetzt bei SONSTIGES. Außerdem findet Ihr dort auch das KREMATORIUM, das MAUSOLEUM und die FACHSCHULE FÜR WIRKEREI UND STRICKEREI. Bald folgt dort auch eine brandneue BERUFSSCHULE.


Unter EINZELFOTOS zeige ich künftig sehenswerte Bilder von verschiedenen Locations, für die ich jedoch keine eigenen Galerien erstellen will. Dort werden dann auch wieder einige bekannte Bilder auftauchen, aber auch immer wieder neue.


Alle Fotos kann man jetzt wieder direkt auf der Homepage auswählen und anschauen, man wird nicht mehr auf eine externe Site weitergeleitet. So wie es quasi schon zu Anfangszeiten einmal war. Das ist meiner Meinung nach deutlich angenehmer und schöner anzuschauen. Stellt mich irgendwann jedoch wieder vor ein Platzproblem. Wie auch immer, künftig werde ich bei Bedarf alte Sachen wieder löschen und nur noch die absoluten Highlights hier zeigen.       


31.07.16

Natürlich darf kein Monat ohne neue Lost Place Bilder vergehen. Deshalb gibt es heute noch Neues in der Rubrik LOST PLACES, GESUNDHEIT, SANATORIUM B.


Wie bereits erwähnt, habe ich noch eine Menge an neuen Bildern in der Hinterhand. Wenn diese alle sortiert sind, werde ich sie hier selbstverständlich veröffentlichen. Das kann aber durchaus noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Aber zumindest gibt es jetzt schon einmal Nachschub.   


19.07.16

Heute gibt es endlich wieder neue Bilder, und zwar der ganz besonderen Art. Die Veranstaltung nennt sich Vintage Pool Party und fand letzten Samstag im Nürnberger Stadionbad statt. Eigentlich hatte ich nicht wirklich Zeit und Lust dort hinzugehen, da ich am Sonntag frühzeitig zu einem Lost Place aufbrechen musste. Gerne hätte ich die Veranstaltung mit ein paar Bierchen genossen. Aber stattdessen entschied ich mich, mit dem Auto und meiner X-T10 Systemkamera dorthin zu fahren. Und ich muss sagen, es hat sich gelohnt. Bisher fand ich nie gefallen daran Leute abzulichten. An diesem Tag war das jedoch komplett anders und ich hatte viel Freude dabei das bunte Treiben fotografisch festzuhalten.


Einen herzlichen Gruß an dieser Stelle auch an Oli, der mich mit seinen großartigen Street-Bildern zu dieser Art Fotografie noch zusätzlich animiert hat. Seine neu erstellte Webpage solltet Ihr Euch auch unbedingt ansehen:     

www.oliver-parviz-engel.com


Ich habe übrigens schon wieder jede Menge Bilder von neuen Lost Places geschossen. Im Moment bin ich aber etwas faul was das Sortieren angeht. Das werde ich aber bei Gelegenheit nachholen und diese schnellstmöglich hier veröffentlichen.     


12.06.16

Eine weitere als Serie ausgelegte neue Rubrik startet heute. Sie ist ebenfalls unter SONSTIGE FOTOS zu finden und nennt sich ARTIFICIAL. Hierzu habe ich schon einige weitere Ideen im Kopf, die ich in (hoffentlich) naher Zukunft umsetzen werde. 


11.06.16

Heute fällt der Startschuss in der Rubrik THE SPHERE unter SONSTIGE FOTOS. Dies wird eine Serie über einen längeren Zeitraum, die ich nun nach und nach weiter ausbauen werde. Parallel zu den Lost Places versteht sich. 


05.06.16

Einen fast schon legänderen Klassiker gibt es jetzt unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, UROLOGEN-PRAXIS MIT ARZTVILLA. Obwohl der Ort mittlerweile international bekannt und entsprechend mitgenommen ist, wollte ich ihn unbedingt einmal besuchen. Ich bin froh, dass es es nun endlich getan habe und fand als Belohnung noch viele schöne Motive vor.


Außerdem habe ich die Rubrik SONSTIGE FOTOS, EXTREME überarbeitet. Auch dort gibt es einige sehenswerte neue Bilder zu sehen. Diese habe ich aufgrund der Lost Places in letzter Zeit etwas vernachlässigt.     


28.05.16

Heute gibt es wieder einen neuen Lost Place zu sehen, bei dem ich Schwierigkeiten hatte, die geeignete Rubrik zu finden. Es handelt sich um ein altes Mausoleum, welches tief im Wald versteckt liegt. Nachdem der Tod aber das Resultat mangelnder Gesundheit ist, habe ich schließlich die Rubrik LOST PLACES, GESUNDHEIT, MAUSOLEUM gewählt.


23.05.16

Vor einiger Zeit bin ich zufällig einmal an einer verlassenen Gärtnerei vorbeigefahren. Doch bereits damals war mir klar, dass ich dort unbedingt noch einmal zum Fotografieren hin muss. Und nachdem der Frühling die Natur endlich wieder ergrünen hat lassen, war nun der perfekte Zeitpunkt gekommen. Die Bilder gibt es zu sehen unter LOST PLACES, INDUSTRIE, GÄRTNEREI.


22.05.16

In der Rubrik LOST PLACES, INDUSTRIE habe ich heute einen Klassiker überarbeitet. Es handelt sich um den Allerersten, die Firma MARES. Ich habe einige Bilder entfernt, dafür aber ein paar neue hinzugefügt. Es ist schon erstaunlich, wie sich im Laufe der Zeit die eigene Meinung zu den geschossenen Bildern verändert. Sie sind nun nicht mehr nach Datum getrennt, sondern zusammengefasst im neuen Format sichtbar. Wirklich schade, dass die Firma mittlerweile komplett dem Erdboden gleichgemacht ist. Diesen Ort werde ich immer in ganz besonderer Erinnerung behalten.   


13.05.16

Heute gibt es bereits wieder neue Bilder. Auch wenn diese in der Rubrik LOST PLACES, VERKEHR, ILJUSCHIN IL-14 zu finden sind, handelt es sich aber nicht um einen klassischen Lost Place. Das Flugzeug und die Bilder sind aber nicht minder interessant. Und nachdem das Flugzeug ja nicht mehr das tut, wofür es ursprünglich einmal gebaut wurde, hat es sich seinen Platz hier mehr als verdient. Obwohl ich ja unter Flugangst leide, habe ich mich in diese Maschine sofort verliebt. Insgesamt habe ich dort mehr als 500 Fotos geschossen. Die Besten zeige ich hier und die sollte man sich unbedingt anschauen.


08.05.16

Endlich gibt es nun die versprochenen Bilder von der Gefangenenanstalt. Bereits seit langer Zeit wollte ich unbedingt einmal ein Gefängnis besuchen. Umso mehr habe ich mich über den Besuch dort gefreut. Die entstanden Bilder sind sehr intensiv und aussagekräftig. Speziell die Außenbereiche erzählen ihre eigenen Geschichten und haben es mir besonders angetan. Auch wenn die Rubrik vielleicht nicht ganz passt, zu finden sind die Bilder unter LOST PLACES, WOHNEN, GEFÄNGNIS.


Weitere Bilder habe ich bereits im Kasten, nur das Sortieren wird wieder einige Zeit in Anspruch nehmen. Ich kann aber versprechen, dass in nächster Zeit etliche interessante Objekte folgen werden.   


18.04.16

Wie bereits angekündigt, gibt es heute weitere neue Bilder in der Rubrik LOST PLACES, INDUSTRIE, RON ROBOT LTD. Größtenteils befasste sich die Firma mit der Produktion von Maschinen rund um das Thema Bürotechnik. Obwohl kaum noch Einrichtungsgegenstände vorhanden waren, bot die Location eine willkommene Abwechslung zum vorher besuchten Gefängnis. Diese Bilder folgen dann in Kürze. Bis dahin sind diese aber auch absolut sehenswert. 


14.04.16

Erneut gibt es heute wieder Bilder in der Rubrik LOST PLACES, HOTELS. Diese zeigen das HOTEL SEEBLICK. Oder vielmehr das, was davon noch übrig ist. Das Hotel ist das krasse Gegenteil im Vergleich zur letzten Veröffentlichung, dem Waldhotel. So viel vorab als Vorwarnung, trotzdem möchte ich ein paar auserwählte Bilder hier zeigen. Dieser Lost Place war der letzte, den wir an diesem Tag besucht haben. Die anderen beiden Locations folgen in Kürze und sind wesentlich sehenswerter.


10.03.16

Seit langer Zeit hegte ich bereits den Wunsch, endlich mal wieder ein verlassenes Hotel zu besuchen. Leichter gesagt als getan. Muss doch erst einmal eine geeignete Location ausfindig gemacht werden. Umso eindrucksvoller zeigt sich diese jedoch im Ergebnis der neuesten Bilder. Obwohl die reine Fahrzeit ca. 6 Stunden in Anspruch nahm, bereue ich keine Minute davon. Es war ein wundervoller und geschichtsträchtiger Ort mit ruhmreicher Vergangenheit. Die Bilder gibt es unter LOST PLACES, HOTELS, WALDHOTEL.   


07.02.16

Heute gibt es zur Abwechslung einmal wieder etwas komplett Anderes. Gestern habe ich eine Schleuse in der Nacht und bei Sonnenaufgang fotografiert. Die Bilder gibt es bei SONSTIGE FOTOS, SCHLEUSE BEI NACHT zu sehen. Obwohl ich am Ende eiskalte Finger hatte, ist jedes einzelne Bild diese Qualen wert gewesen. Nicht wundern, die ersten drei Bilder zeigen zwar nicht die Schleuse, waren aber Teil der Aktion und sind auch sehenswert. Es ist dreimal das gleiche Bild, jedoch mit jeweils anderen Lichtspuren. Ich konnte mich nicht für eines entscheiden, deswegen gibt es alle drei zu sehen.     


02.02.16

Der milde Winter und verbliebener Resturlaub aus dem Vorjahr ermöglichten noch eine wunderschöne Tour in eine ehemalige Teppichfabrik. Die Bilder sind zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, TEPPICHFABRIK.


24.01.16

Im Moment bin ich gerade dabei einige alte Galerien zu überarbeiten. Nachdem letzte Woche bereits das BERGHOF HOTEL und HOTEL AT dran waren, ist es heute das HOTEL AP. Diese Fotos sind damals leider ohne Stativ und noch mit Halbformatkamera entstanden. Trotzdem wecken die Bilder immer noch schöne Erinnerungen an die damaligen Besuche. Ganz besonders natürlich das einzigartige HOTEL AP. Die Bilder sind es jedenfalls wert, nochmals angeschaut zu werden.     


16.01.16

Am 04.01.16 bestand wieder die Möglichkeit, einen Teil der unterirdischen Bunkeranlagen in Nürnberg zu besichtigen. Dieses Jahr war das der Laufertorbunker. Die Bilder davon sind zu sehen unter LOST PLACES, MILITÄR, LAUFERTORBUNKER. Entstanden sind diese ohne Stativ im Rahmen einer Führung. Leider ist die Bildqualität somit nicht wie gewohnt. Trotzdem sind es interessante Orte, die man ansonsten nicht zu Gesicht bekommt.


06.01.16

Wie bereits angekündigt, gibt es heute die Bilder aus der Porzellanfabrik. Zu finden sind diese unter LOST PLACES, INDUSTRIE, PORZELLANFABRIK JAKOBSBURG. 


31.12.15

Fast schon traditionell, gibt es auch dieses Jahr wieder Weihnachtsbilder. Am 26.12.15 waren wir im SANATORIUM A. unterwegs, zu finden unter LOST PLACES, GESUNDHEIT. Dort gab es bereits Bilder von dieser Location aus dem Jahr 2013 zu sehen. Diese habe ich nun aber komplett ersetzt und es sind dadurch auch ein paar mehr geworden. Die Lichtverhältnisse waren an diesem Tag bestens und es sind viele wunderbare Bilder entstanden. Obwohl ich schweren Herzens schon viele aussortiert habe, ist hier immer noch eine große Anzahl zu sehen. Aber jedes einzelne dieser Bilder ist es wert gesehen zu werden.


Am Samstag geht es dann schon wieder weiter in eine alte Porzellanfabrik. Die Bilder hiervon gibt es im neuen Jahr zu sehen.


Letztendlich möchte ich noch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.     


24.12.15

Pünktlich zu Weihnachten gibt es noch einmal ein paar neue Fotos aus einer bereits bekannten Location. Es handelt sich um die DB WERKSTÄTTEN in der Rubrik LOST PLACES, VERKEHR. Dort gibt es 20 neue Bilder vom 13.12.15 zu sehen. Die alten Fotos habe ich teilweise aussortiert und nun auch in Bau 50 und Bau 51 aufgeteilt. Neu sind die Fotos aus Bau 51, zumindest 20 Stück davon. 5 alte Bilder habe ich mit in die neue Galerie integriert. Erkennt Ihr welche? 


20.12.15

Im November haben wir einen Kurztrip nach Friedrichroda gemacht. Obwohl vorrangig Wellness auf dem Programm stand, habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, auch mal wieder ein paar (normale) Fotos zu schießen. Und ich musste feststellen, dass es nicht immer nur Lost Places sein müssen. Aber keine Angst, die werden auch in Zukunft weiterhin im Mittelpunkt stehen. Aber ab und zu tut ein bisschen Abwechslung eben auch mal gut.  Zu finden sind die Bilder unter SONSTIGE FOTOS, URLAUB, FRIEDRICHRODA.   


12.12.15

Ab sofort hat kann man alle Bilder auch wieder herunterladen. Dies war seit der Umstellung auf das neue Format im Player nicht mehr möglich. Aus Platzgründen hatte ich damals aber leider keine andere Option. Bei allen Galerien, die bereits im neuen Format hinterlegt sind, ist ab sofort ein DOWNLOAD LINK am unteren Ende der jeweiligen Seite verfügbar. Bei Anklicken wird man weitergeleitet und dann man kann die Bilder dort  ohne Player ansehen und eben auch runterladen. Ziel ist es, auch alle alten Galerien zu überarbeiten und einheitlich auf das neue Format umzustellen. Die Wintermonate sollten sich dafür bestens eignen.         


06.12.15

Heute gibt es neue Bilder in der Rubrik LOST PLACES, INDUSTRIE, WEBMASCHINENBAU. Leider sind es nur ein paar wenige Aufnahmen, da die Sonne beim Eintreffen bereits am Untergehen war. Dafür gibt es eine Premiere (auf dieser Webpage) in Form eines schwarzweiß Fotos.


05.12.15

Vor drei Wochen waren wir noch einmal in Chemnitz. Leider war dies erneut ein ziemlicher Reinfall. Außer Spesen nicht viel gewesen. Zumindest was die Ausbeute der Fotos angeht. Trotz akribischer Vorbereitung sind uns die Lost Places dort anscheinend nicht so recht wohlgesonnen. Zumindest ein Highlight ist dabei rausgesprungen. Es handelt sich um ein ehemaliges Kinderheim. Zu finden unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, KINDERHEIM BD.


28.11.05

Erneut gibt es heute Bilder in der Rubrik LOST PLACES, SPORT & FREIZEIT. Kürzlich stieß ich bei einem Spaziergang auf ein verlassenes GARTENHAUS. Obwohl es nicht groß ist, fand ich dort viele schöne Motive vor, die mich an meine eigene Jugend erinnert haben. Auch die herbstliche Stimmung passte an diesem Tag wunderbar.   


21.10.15

Heute gibt es Neuigkeiten in der Rubrik LOST PLACES, SPORT & FREIZEIT, KINDERLAND. Es handelt sich um einen ehemaligen Freizeitpark, der eigentlich nur renoviert werden sollte. Ob er jemals wieder eröffnet wird bleibt abzuwarten. Ich kann mich daran erinnern, dass ich den Park vor langen Jahren als Kind besucht habe. Seither hat sich viel getan.


04.10.15

Was macht man am Tag der Deutschen Einheit? Natürlich die Ruhe nutzen, um ungestört einen Lost Place zu fotografieren, in dessen Umgebung es sonst recht belebt zugeht. Nach einer morgendlichen Polizeikontrolle bei der Anfahrt habe ich mich dann leicht verspätet auch dieser Aufgabe gewidmet. Zu sehen sind die Resultate unter LOST PLACES, INDUSTRIE, MALZFABRIK.   


03.10.15

Heute gibt es Teil 2 von unserer letzten Tour in den Osten. Zu sehen gibt es ein paar Bilder von der ehemaligen Fachschule für Wirkerei und Strickerei in der DDR. Dieses Ziel war ursprünglich nicht geplant und somit nur eine Notlösung. Obwohl des nichts Besonderes war, möchte ich ein paar Bilder hier zeigen. Zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, FACHSCHULE FÜR WIRKEREI UND STRICKEREI.   


30.09.15

Am Wochenende waren wir wieder einmal im Osten der Republik unterwegs. Leider verlief die Tour etwas anders als geplant. Die Ziele, die wir uns eigentlich vorgenommen hatten, haben wir aus verschiedenen Gründen alle nicht geschafft. Aber so ist das eben. Trotzdem gibt es ein paar alternative Bilder von einem ehemaligen Hauptpostamt. Auch wenn so gut wie nichts mehr an Ausstattung vorhanden war, hatte die Location ihren Reiz. Die Resultate gibt es unter LOST PLACES, VERKEHR, HAUPTPOSTAMT. 


16.09.15

Heute gibt es neue Bilder in der Rubrik LOST PLACES, INDUSTRIE, KALKOFEN. Leider kann ich zu der Anlage nicht viel sagen. Aber ich denke die Bilder sprechen für sich. 


10.09.15

Erneut gibt es heute faszinierende Bilder in der Rubrik Gesundheit. Schon lange hatte ich diesen Lost Place im Kopf und jetzt fand ich endlich auch die notwendige Zeit dafür. Zu finden unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, KREISKRANKENHAUS. Obwohl einige Hirnlose ihrem Verwüstungswahn dort bereits freien Lauf ließen, waren die interessanten Bereiche noch in relativ gutem Zustand.   


02.09.15

Am Sonntag haben wir eine ehemalige Heilstätte besucht. Die etwas längere Anfahrt war aber jeden gefahrenen Kilometer wert. Von den Ergebnissen bin ich absolut begeistert. Die Bilder sind zu finden unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, HEILSTÄTTE C. VERDE.


06.08.15

Nach einer etwas längeren Sommerpause gibt es heute endlich wieder neue Bilder. Da unser eigentliches Ziel, ein Krankenhaus, leider nicht zugänglich war, mussten wir unsere geplante Alternative ansteuern. Hierbei handelt es sich um eine Brauerei, zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, BRAUEREI LOYAL CROWN.


Wenn die Hitzewelle sich irgendwann mal wieder dem Ende neigt, wird es hier wieder öfters neue Bilder zu sehen geben. Aber in letzter Zeit war es zum Fotografieren schlichtweg zu heiß.   


07.06.15

Letzte Woche waren wir in einer kleinen, alten Mühle. Diese steht seit 1982 leer und ist noch komplett eingerichtet. Die Bilder gibt es jetzt zu sehen unter LOST PLACES, INDUSTRIE, THE OLD BUSH MILL.


01.06.15

Heute dreht es sich erneut um das Thema Straßenbahnen. Zu sehen gibt es eine ehemalige Straßenbahnwerkstatt. Bilder dieser Location existierten bereits in der Rubrik LOST PLACES, VERKEHR, STRASSENBAHNWERKSTATT. Ich habe die alten jedoch durch komplett neue Bilder ersetzt. Dieses Mal waren alle Bereiche zugänglich und ich bin absolut begeistert von den Ergebnissen. Wie sonst eigentlich bei neuen Bildern üblich, steht der Link in der Übersicht VERKEHR dieses Mal nicht am Ende, sondern ganz am Anfang!!! 


24.05.15

Am Vatertag habe ich einen Straßenbahnfriedhof besucht. Die Bilder hiervon gibt es nun unter LOST PLACES, VERKEHR, STRASSENBAHNFRIEDHOF. Leider hatte ich nicht allzu viel Glück mit dem Wetter, denn die Sonne verschwand ziemlich schnell hinter den Wolken. Trotzdem sind die Bilder dieses faszinierenden Orts einmalig und absolut sehenswert.


14.05.15

Erneut gibt es nun Bilder von einer weiteren Brauerei. Diese sind jedoch deulich spektakulärer als beim letzten Mal. Da dort so gut wie kein Vandalismus vorzufinden war, handelt es sich um eine absolute Perle. Zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, STADTBRAUEREI.


Da die Bilder ja neuerdings im Großformat im Player erscheinen, habe ich ab sofort eine höhere Auslösung für die Bilder gewählt. Viel Spaß beim Ansehen.   


01.05.15

Heute gibt es paar Bilder aus heimischen Gefilden. Sie zeigen einen Zufallsfund aus der Region. Auch wenn es sich um eine ehemalige Brauerei handelt, lassen die Bilder nicht unbedingt darauf schließen. Zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, BRAUHAUS WS.


Aufgrund der Größe meiner Webpage bin ich im Moment leider gezwungen, einige Änderungen vorzunehmen. Ich muss die Bilder nun in externe Galerien verlagern, was einige Änderungen in der Ansicht zur Folge hat. Dies sollte jedoch kein Problem darstellen. Leider gibt es die Gesamtansicht der Bilder im Kleinformat jetzt nicht mehr. Dafür kann man den Durchlauf jetzt automatisch laufen lassen und die Bilder im Großformat anschauen.   


26.04.15

Zum Abschluss unserer Tour in den Osten vor zwei Wochen, gibt es heute noch die letzten Bilder hierzu zu sehen. Es handelt sich um eine ehemalige Kosmetikfabrik. Zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, KOSMETIKFABRIK. 


23.04.15

Nach einigen technischen Problemen gibt es heute neue Bilder einer alten Schokoladenfabrik. Diese sind zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, SCHOKOLADENFABRIK.


15.04.15

Lange ist es her, als ich das letzte Mal in einer Kirche war. Letzten Samstag war es dann aber doch wieder einmal so weit. Zugegebenermaßen erfolgte dies bei mir vermutlich aus anderen Gründen wie bei den meisten anderen Besuchern. Die Resultate dieses Besuchs findet ihr unter LOST PLACES, SPORT & FREIZEIT, ST. NICK'S CATHEDRAL.   


12.04.15

Gestern haben wir einen Tagesausflug in den Osten Deutschlands gemacht. Wir haben verschiedene Locations besucht, in denen viele interessante Bilder entstanden sind. Diese gibt es hier jetzt nach und nach zu sehen. Den Anfang macht eine alte Kinder- und Puppenwagenfabrik unter LOST PLACES, INDUSTRIE, KINDERWAGENFABRIK.


Grüßen möchte ich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich meine Mitstreiter Christian, Markus und Kathi. Danke fürs Mitnehmen, war ein klasse Ausflug.


04.04.15

Wie bereits angekündigt, gibt es weitere neue Bilder eines ehemaligen Klosters. Dieses wurde nach der Säkularisation außerdem als Herrenhaus genutzt. Aufgrund der noch reichlich vorhandenen Einrichtungsgegenstände sind die Bilder absolut sehenswert. Zu finden unter LOST PLACES, WOHNEN, KLOSTER / HERRENHAUS.


03.04.15

Das Warten hat ein Ende! Nun gibt es endlich wieder neue Bilder von einer verlassenen Brauerei. Diese sind zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, BRAUEREI.


Jetzt gibt es wieder regelmäßig neue Bilder von Lost Places. Es sind bereits etliche Touren geplant und es geht spannend weiter. In Kürze folgen Bilder eines ehemaligen Klosters. 


20.03.15

Ich möchte nur einmal wieder ein kurzes Lebenszeichen senden. Aufgrund der kalten Jahreszeit habe ich mir eine kleine Auszeit vom Fotografieren genommen. Mit den steigenden Temperaturen brennt es mir jetzt aber schon wieder gewaltig unter den Nägeln. Am 29.03.15 geht es dann auch wieder los mit Lost Places. Erstes Ziel wird eine Brauerei sein. Der Countdown zu neuen Bildern läuft also.   


05.02.15

Heute gibt es bei SONSTIGE FOTOS, EXTREME sechs neue Bilder zu sehen. Zwei davon zeigen das seitliche Heck einer Corvette, zwei weitere eine Statue einer Afrikanerin. Und eine meiner alten Lieblingskameras habe ich ebenfalls fotografiert. Einmal alleine und zusätzlich noch einmal im Duett mit einer Bridgekamera.     


25.01.15

Am 04.01.15 habe ich an einer offiziellen Führung durch den Panierskeller teilgenommen. Leider hatte ich dabei nicht die nötige Zeit, die ich mir sonst beim Fotografieren nehme. Nach einigen Überlegungen habe ich mich nun aber doch dazu entschieden, ein paar Bilder unter LOST PLACES, MILITÄR, PANIERSKELLER hier zu zeigen. Was ich damit sagen will, ist, dass es sich nicht um fotografische Meisterwerke handelt, die Anlage aber trotzdem von Interesse ist.   


17.01.15 

Heute habe ich einige Änderungen in der Rubrik SONSTIGE FOTOS, EXTREME durchgeführt. Die neuen Bilder dort stammen von einem meiner Lieblingsplätze in der Heimat, einem naheliegenden Steinbruch.


Touren zu neuen Lost Places sind auch in Planung. Dies wird voraussichtlich aber noch einige Zeit in Anspruch nehmen. 


29.12.14

Beim Stöbern habe ich noch ein paar unsortierte Bilder von Anfang November gefunden. Diese entstanden mehr oder weniger aus Langeweile bei einem Spaziergang. Zu sehen unter SONSTIGE FOTOS, EXTREME. Es handelt es sich um die 8 Bilder am Ende der Rubrik. 


28.12.14 

Nach dem pompösen Volksbad gibt es nun zum Jahresabschluß etwas komplett Gegensätzliches. Ebenfalls unter LOST PLACES, FREIZEIT & SPORT gibt es heute das TANZCAFÉ MARIANA. Dieser Lost Place ist eigentlich fast schon eine Ruine. Trotzdem sind eine paar nette Bilder entstanden.   


19.12.14

Was lange währt wird endlich gut. Nachdem wir ja schon seit etwa einem 1 planen das Volksbad zu besuchen, haben wir es nun endlich geschafft. Und ich muss sagen, es war absolut genial. Auf diese Bilder bin ich wirklich sehr stolz. Auch meine Abneigung gegenüber Stativen konnte ich hierbei großteils ablegen. Zu finden sind die Bilder unter LOST PLACES, SPORT & FREIZEIT, VOLKSBAD.   


07.12.14

Heute gibt es Bilder von einem ehemaligen Natursteinwerk. Aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit war dieser Ausflug für mich von ganz besonderem Interesse. Dies wird vermutlich auch einer der Gründe sein, warum die Anzahl der gezeigten Bilder mit 77 Stück dieses Mal relativ hoch ist.   


25.11.14

Teil 2 vom Wochenende gibt es jetzt ebenfalls unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, KURKLINIK RICHART. Leider war auch dieser Ort schon ziemlich stark verwüstet. Dennoch sind ein paar nette Bilder entstanden. Allzu lange wird dieser Bau in seiner jetzigen Form vermutlich nicht mehr erhalten bleiben. Es rumoren immer wieder neue Gerüchte.   


24.11.14

Am Wochenende war ich wieder in 2 verschiedenen Locations unterwegs. Die Erste gibt es nun zu sehen unter LOST PLACES, HOTELS, HOTEL GARRETT. Obwohl das Gebäude von außen immer noch imposant wirkt, ist innen nur noch wenig übrig vom Glanz früherer Zeiten.   


19.11.14

Im Rahmen einer offiziellen Fototour waren wir am Wochenende in der Maxhütte. Die entsprechenden Bilder sind zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, STAHLWERK MAXHÜTTE. Den Namen nenne ich ausnahmsweise hier, da ein Sicherheitsdienst das Gelände schützt und ein Reinkommen nur auf offiziellem Weg möglich ist. Interessierten kann ich die auf Fotografen abgestimmten Touren jedenfalls sehr empfehlen.   


04.11.14

Neue Bilder von einem verlassenen Bauerhof gibt es unter LOST PLACES, WOHNEN, EINÖDHOF. Es handelt sich um ein kleines Anwesen mitten im Nirgendwo. Zu erreichen nur über einen langen Feldweg, der dann mitten im Wald endet. Obwohl so gut wie keinerlei Einrichtung mehr vorhanden war, sind ein paar nette Fotos entstanden.


30.10.14

Nach den Beelitz Bildern ist es gar nicht so einfach, adäquate Nachfolger zu finden. Ich habe jedoch mein Bestes gegeben und ein paar neue Fotos aus heimischen Gefilden eingestellt unter LOST PLACES, VERKEHR, SPEDITION. Größere Aktionen sind dann wieder im November und Dezember geplant. 


17.10.14

Nach tagelangem Sortieren ist es nun soweit. Es gibt die noch ausstehenden Bilder meiner Tour Anfang des Monats. Zu finden unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, BEELITZ HEILSTÄTTEN. Aufgrund der Größe der Anlage sind die Bilder in vier Galerien unterteilt. Ganz besonders empfehlen kann ich das Frauensanatorium. Den Rest aber natürlich ebenfalls. 


09.10.14

Es gibt weiteren Nachschub unter LOST PLACES, MILITÄR, CCCP KASERNE. Auch diese Bilder entstanden während meiner Tour letzte Woche. Leider waren nicht mehr alle Gebäude so zugänglich wie ich mir das gewünscht hatte. Speziell das Offizierskasino hätte mich noch interessiert. Jedoch waren alle etwaigen Zugänge mit dicken Backsteinen zugemauert. Dennoch sind ein paar schöne Bilder entstanden.


05.10.14

Diese Woche war ich von Montag bis Donnerstag in verschiedenen Locations unterwegs. Entstanden sind dabei ca. 3000 Aufnahmen von einem Krematorium, Heilstätten und einer alten Kaserne der Russen. Obwohl nicht alle Orte wie geplant zugänglich waren, sind viele schöne Aufnahmen entstanden. Jedoch musste ich aber auch feststellen, dass es nicht immer angenehm ist, in solch riesigen Arealen alleine unterwegs zu sein. Es war somit mehr Spannung geboten, als mir mitunter lieb war.


Die ersten Bilder gibt es heute unter LOST PLACES, GESUNDHEIT, KREMATORIUM UND FRIEDHOF (D)DR. Hier wurde ich fast von herabstürzenden Dachteilen getroffen. Gott sei Dank hatte ich die Stelle des Einschlags kurz vorher verlassen. Zu denken gab mir das Ganze aber trotzdem. Die restlichen Bilder meiner Tour folgen hier in Kürze.   


29.09.14

Nun gibt es auch die Bilder von dem erwähnten Betonwerk unter LOST PLACES, INDUSTRIE, BETONWERK. Ein klasse Lost Place ohne jegliche Verwüstungen und keinerlei Graffitis. Ein absoluter Traum, so etwas müsste man wirklich öfter finden.


21.09.14

Nach einer kurzen Sommerpause gibt es nun endlich wieder neue Bilder von Lost Places. Den Auftakt macht ein ehemaliger kleiner Kinderpark. Zu finden unter LOST PLACES, SPORT & FREIZEIT, KINDERPARK PIPPOLINO. Nichts Besonderes, aber zum Auftakt genau das Richtige. 


Eigentlich bin ich auf Verdacht zu einer alten Firma gefahren. Bei näherer Betrachtung stellte sich jedoch heraus, dass diese tatsächlich noch in Betrieb ist. Als Alternative hatte ich dann noch den Kinderpark in der Hinterhand. Rein zufällig fand ich dann gleich noch ein altes Betonwerk. Diese Bilder werden auch bald hier zu sehen sein.


Weiterhin habe ich im Herbst etliche Touren geplant. Für reichlich Nachschub an Bildern ist also gesorgt.   


15.08.14

Neue Bilder von einer alten Ziegelei bzw. Tonwarenfabrik gibt es unter LOST PLACES, INDUSTRIE, TONWARENFABRIK. Unser ursprüngliches Ziel war eigentlich eine alte Lederfabrik. Leider wurde die kürzlich komplett verriegelt, sodass dort kein Reinkommen mehr war. Gott sei Dank hatte ich mich vorab aber über eine entsprechende Alternative informiert. Somit waren die fast 400 gefahrenen Kilometer nicht umsonst. Und die Bilder sind absolut sehenswert.     


07.08.14

Zur Überbrückung gibt es heute fünf neue Bilder in der Rubrik SONSTIGE FOTOS, EXTREME. Diese sind das Ergebnis von Langeweile und Rumspielerei. Wie bei allen meinen Fotos wurde auch hier abslout nichts am Computer gemacht. Natürlich hat aber die kamerainterna Software in Form von Mehrfachbelichtungen nachgeholfen.

 

19.07.14

Wie bereits angekündigt, gibt es jetzt auch den Steinbruch bzw. das Kalkwerk zu sehen. Aufgrund der vielen Außenaufnahmen sind die Bilder besonders reizvoll. Zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, KALKWERK.


13.07.14

Gestern waren wir in einem ehemaligen Landhotel mit integriertem Gasthof. Obwohl dort schon ausgiebig randaliert wurde, fanden wir noch zahlreiche schöne Motive vor. Zu finden ist das Ganze unter LOST PLACES, HOTELS, LANDHOTEL ZSA.


Bei einem weiteren Halt haben wir nochmals den bereits erwähnten Steinbruch besucht. Das Sortieren der Bilder wird jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Wenn es soweit ist, lasse ich es Euch hier wissen.


03.07.14

Heute gibt es neue Bilder von einem ehemaligen Proberaum einer Band. Erwartet habe ich dort eigentlich etwas ganz anderes. Es handelte sich nämlich um einen Steinbruch, den ich in die Rubrik INDUSTRIE stellen wollte. Der Steinbruch folgt auch irgendwann, jetzt gibt es aber erst einmal den Proberaum unter LOST PLACES, SPORT & FREIZEIT, PROBERAUM.


19.06.14 

Unter SONSTIGE FOTOS habe ich eine weitere neue Rubrik angelegt. EXTREME zeigt Bilder, die einfach anders sind. Teils sind diese auf Anhieb nicht sofort erkennbar, andere zeigen Extreme die aufeinander treffen. Viele dieser Bilder existieren im Moment nur als Ideen in meinem Kopf. Mit der Zeit werde ich diese Ideen aber umsetzen und die Rubrik dann stets erweitern. Los geht es jetzt aber schon einmal mit 3 Bildern. 


15.06.14

Heute gibt es neue Bilder der ganz anderen Art. Im Gegensatz zu den sonst recht düsteren Lost Places, habe ich mich diese Woche ausgiebig einer sommerlichen Blumenwiese gewidmet. Ganz besonders haben es mir dort die Mohnblumen angetan. Dafür habe ich unter SONSTIGE FOTOS eigens eine neue Rubrik MOHNBLUMEN kreiert.     


01.06.14

Es gibt gleich noch etwas hinterher. Allerdings nur eine Änderung auf der Webpage. Die Rubrik SONSTIGES wurde durch IMPRESSUM ersetzt. Nun besteht auch die Möglichkeit, mich unter der dort angegebenen Email Adresse zu kontaktieren.   


01.06.14

Viele neue Bilder gibt es heute von einer alten Papierfabrik. Zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, PAPIERFABRIK. Der Ausflug am Samstag war wirklich jeden gefahrenen Kilometer wert.


25.05.14 

Gestern haben wir es tatsächlich geschafft, noch eine alte Ziegelei ausfindig zu machen. Nachdem alle uns bekannten Ziegeleien in der Zwischenzeit abgerissen wurden oder abgebrannt sind, haben wir uns umso mehr darüber gefreut. Zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, ZIEGELEI AEN.


17.05.14 

Unter SONSTIGE FOTOS, LANDSCHAFT habe ich noch einmal vier neue Bilder von blühenden Rapsfeldern hinterlegt. Es handelt sich um die Bilder am Galerieende, geschossen mit meiner D800. 


14.05.14 

Es gibt heute wieder eine Kleinigkeit. Die Rapsblüte war ja dieses Jahr schon recht früh dran. Die gelben Felder sind für mich immer der Start in den Frühling bzw. Sommer und begeistern mich jedes Jahr aufs Neue. Drei wunderschöne Bilder (D7000) gibt es unter SONSTIGE FOTOS, NATUR. Die knallgelben Aufnahmen sind dort nicht zu übersehen.   


Neue Lost Places sind auch in Planung und die entsprechenden Bilder werden dann bald folgen.


21.04.14 

Selbstverständlich war auch ich am Ostersonntag brav auf der Suche nach Ostereiern. Ich habe habe zwar keine Eier gefunden, dafür aber eine verlassene Fabrik nahe Nürnberg. Die Motive waren eine prima Entschädigung für die nicht gefundenen Süßigkeiten. Zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, GRÜNER.


18.04.14 

Ich möchte nur mal ein kurzes Update geben, da es nun einige Zeit ruhig war hier. Nachdem ich mich in Spanien ja ordentlich austoben konnte, waren ein paar faule Tage (aus fotografischer Sicht) auch mal ganz schön. Langsam fängt das Kribbeln in den Fingern jedoch wieder an und bald werde ich wieder unterwegs sein. 


Außerdem gibt es auf der Startseite eine kurze Erläuterung warum ich das tue. In letzter Zeit werde ich immer häufiger nach dem Reiz dieser Art der Fotografie gefragt. 


23.03.14

Heute gibt es keine neuen Bilder sondern nur Neuerungen bei den alten. Ich habe nun alle Fotos mit einem Wasserzeichen "www.lostplaces.net" versehen. So weiß man immer, wo sie herkommen. Das kann letztendlich nicht schaden. 


16.03.14 

Um Spanien zu komplettieren, folgen nun noch die "normalen" Fotos. Diese sind vorrangig in der zweiten Hälfte des Urlaubs entstanden, nachdem meine Frau dann nachgekommen war. Hierzu habe ich unter SONSTIGE FOTOS eine neue Rubrik mit URLAUB kreiert. Dort kann man ANDALUSIEN dann nicht mehr verfehlen. 


Auch wenn Andalusien eine willkommene Abwechslung darstellte, freue ich mich nun wieder auf neue Aufnahmen in heimischen Gefilden. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Zutritt in die Gebäude hier einfacher ist. Über Neuheiten informiere ich wie gewohnt hier.   


11.03.14

Wie bereits angekündigt, ist jetzt das absolute Highlight aus Spanien da. Hierzu habe die Rubrik SPORT in LOST PLACES extra geändert in SPORT & FREIZEIT. Es handelt sich um eine ehemalige Disko mit dem Namen SPEEDY GONZALES. Das war wirklich ein Lost Place ganz nach meinem Geschmack. Kaum Vandalismus, keine großartigen Absperrungen, kein Sicherheitsdienst und auch keinerlei Tiere. Obendrauf dann noch Motive ohne Ende. Also nicht verpassen.


Jetzt stehen dann nur noch die Landschaftsaufnahmen aus, die dann ebenfalls bald folgen. Wenn es soweit ist, lasse ich es Euch hier wissen.


09.03.14

Wir nähern uns langsam dem Highlight aus Spanien. Heute gibt es die letztmals etwas in der Rubrik LOST PLACES, WOHNEN, CASILLAS DE DIAZ. Hierbei handelt es sich um ein (ehemals) verlassenes Dorf. Als nächstes gibt es dann eine verlassene Disco. Das war wiklich das absolute Highlight. Das Sortieren der Bilder wird jeodch noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Aber das Warten lohnt sich. 


08.03.14

Weiter geht es mit einem Beitrag in der Rubrik LOST PLACES, WOHNEN, FINCA LIMON.


08.03.14 

Nachdem ich die letzten beiden Tage die Rubrik WOHNEN ausgeweitet habe, gibt es heute zur Abwechslung neue Bilder in der Rubrik LOST PLACES, INDUSTRIE, AMET. Auch wenn am verrosteten Schild des Schlots noch Frankfurt am Main zu erkennen ist, steht die Firma in Spanien. Eben deutsche Wertarbeit weltweit.     


07.03.14

Eine weitere Finca ist Online unter LOST PLACES, WOHNEN, FINCA ANTEQUERA.


07.03.14 

Noch eine neue Kleinigkeit ist zu finden unter LOST PLACES, WOHNEN, FINCA ANTON.


07.03.14 

Es geht weiter mit Bildern aus Spanien in der gleichen Rubrik LOST PLACES, WOHNEN, CASA DE NARANJA.


06.03.14

Und es gibt gleich noch einmal Nachschub aus Spanien. Ebenfalls zu finden unter LOST PLACES, WOHNEN, VILLA DE GUADALHORCE.


06.03.14

Ich bin zurück aus Spanien und die ersten Bilder sind zu finden unter LOST PLACES, WOHNEN, CASA DE ARRIVA.


Alles kam jedoch etwas anders als erwartet. Einige der angedachten Locations waren leider nicht zu fotografieren. Auch wenn vieles noch so verlassen scheint, in Spanien ist kaum etwas komplett verlassen. Oft wurde ich von irgendwelchen Hunden überrascht und somit von meinem Vorhaben abgehalten. Selbst Barracken sind verbarrikadiert wie Fort Knox und werden oft noch in irgendeiner Form genutzt. Bei einem riesigen Industriekomplex wurde ich bereits vom Sicherheitsdienst abgeführt, noch bevor ich die Kamera überhaupt auspacken und auch nur ein Foto machen konnte. Und nachdem ich den Sicherheitsdienst mit "NO POLICIA" gerade noch davon überzeugen konnte, mich vor größeren Problemen zu bewahren, wollte ich mein Glück nicht überstrapazieren. Obwohl mich die alte Brauerei schon sehr gereizt hätte. Ein seit Jahrzehnten leerstehendes Hotel wird nun plötzlich wieder saniert und war nicht mehr betretbar. Vor dem neuen Krankenhaus standen immer 2-3 Autos vor der Tür und es werkelten ein paar Handwerker an den Außenanlagen. Nichtsdestotrotz sind anderweitig ein paar schöne und unerwartete Bilder entstanden (z.B. eine alte Disco).


In Woche zwei habe ich mich dann sogar Mal wieder kulturellen und landschaftlichen Aufnahmen gewidmet. Ich hatte schon fast vergessen, dass das auch schön sein kann. Wenn alle Lost Places Online sind, werde ich unter SONSTIGE FOTOS eine neue Rubrik mit URLAUB erstellen. Dort werden diese dann zu finden sein.


Bis dahin informiere ich Euch hier über alle Neuigkeiten. Viel Spaß mit den Bildern.       


17.02.14 

Heute möchte ich mich für einige Zeit nach Andalusien verabschieden. Ich habe mir sagen lassen, dass es dort einige interessante Lokalitäten geben soll. Ich konnte vorab bereits ein verlassenes Dorf ausfindig machen. Außerdem wurde ich über geschlossene Firmen, ein komplett eingerichtetes aber nie eröffnetes Krankenhaus und sogar über ein ehemaliges Bordell informiert. Die (hoffentlich) geballte Ladung an Bildern gibt es dann wenn ich wieder zurück bin.   


12.02.14

Wie bereits angekündigt, ist nun auch die zweite Firma aus dem Osten unter LOST PLACES, INDUSTRIE, STEINGLAS zu finden. Nach Auswertung aller Bilder kann ich die Zufallsfahrt ohne eigentliches Ziel als vollen Erfolg werten. 


11.02.14

Am Wochenende war ich wieder einmal im schönen Osten Deutschlands unterwegs. Los ging es einfach auf Verdacht und ich habe zwei verlassene Firmen gefunden. Beide Objekte waren sehr interessant und ich habe fast 1200 Fotos gemacht. Eine Auswahl von Teil eins ist zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, GROSSHANDELSGESELLSCHAFT.


03.02.14

Das ursprüngliche Ziel unserer Wochenendtour ist jetzt zu finden unter LOST PLACES, WOHNEN, GUTSHOF. Eigentlich hatten wir nicht allzu viel erwartet, da wir wussten, dass einige Gebäude des Anwesens schon nicht mehr stehen. Umso mehr wurden wir jedoch von den Resten überrascht. Ich hätte nicht gedacht, so etwas in unseren Regionen zu finden. Aber seht selbst, es lohnt sich.


02.02.14

Aus Zeitgründen haben wir auf dem Rückweg vom Rückweg nochmals einen unerwarteten Halt eingelegt. Der Geisterzug ist ja bereits bekannt und ich wollte sowieso noch einmal dort hin - bei schönerem Wetter! Das Wetter war auch gut, zumindest bis wir ankamen. Immerhin gibt es trotzdem ein paar Unterschiede zu den ersten Aufnahmen. Dieses Mal mit Schnee.


02.02.14

Gestern waren wir wieder unterwegs. Wie immer gibt es das Einfachste zuerst. Auf dem Rückweg haben wir ein ehemaliges Nato Depot besucht. Nichts Besonderes, aber zumindest steht die NVA Kaserne in der Rubrik Militär nun nicht mehr alleine da. Der überragende Rest folgt bald.   


27.01.14

Neues vom vergangenen Wochenende ist da. Zu sehen ist unter LOST PLACES, INDUSTRIE, HMK MÖBELHAUS ein bzw. mehrere verlassene Möbelhäuser. So genau war das nicht zu definieren, da es sich um mehrere Gebäude auf einem großen Areal handelte. Zu verdanken sind diese Fotos dem Keke, der diesen Ort ausfindig gemacht hat.


21.01.14

Es ist soweit!!! Mein absolutes Highlight vom letzten Wochenende ist jetzt Online. Das Objekt nennt sich Haus Nr. 33 und ist ein ehemaliges Wochenendhaus mitten in der Prärie. Nachdem ich ja ursprünglich eine Brauerei und eine alte Hühnerfarm besuchen wollte (leider beides erfolglos), war ich umso begeisterter von dieser Hütte. Wirklich eine coole Location. Zu finden unter LOST PLACES, WOHNEN, HAUS NR. 33.


20.01.14

Den 2. Ort vom letzten Wochenende habe ich gleich noch hinterher geschoben. Zu finden unter LOST PLACES, INDUSTRIE, HIRSCHMANN.


20.01.14

Am Wochenende war ich wieder unterwegs. Ganz nach dem Motto "Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt". Geplant war der Besuch einer alten Brauerei und einer ehemaligen Hühnerfarm. Zu der Brauerei habe ich leider keinen Zugang gefunden und die Hühnerfarm war ein kompletter Reinfall.


Gott sei Dank stieß ich aber noch auf drei andere Objekte und die über 300 gefahrenen Kilometer waren nicht ganz umsonst. Ein kleines Haus, eine alte Firma und ein altes Wochenendhaus. Zum Auftakt gibt es das kleine Haus unter LOST PLACES, WOHNEN, SCHROBEN HAUS. Spannend wird es dann bei dem Wochnendhaus.   


15.01.14

Heute gibt es "nur" alte neue Bilder aus dem Jahr 2012 von einem ehemaligen Biergarten. Dies dürfte aber erfahrungsgemäß das Interesse einiger Leute wecken. Zu finden unter LOST PLACES, WOHNEN, PB KELLER.


Und noch ein paar ältere Bilder aus 2013. Ebenfalls in der Rubrik WOHNEN, WOHNHAUS STONE.


13.01.14

Heute gibt es nur 3 neue Bilder in SONSTIGE FOTOS. Eines in Landschaft und zwei in Natur.


11.01.14

VIELEN DANK noch einmal für die ganzen Glückwünsche bezüglich dieser Webpage, darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut. Jetzt geht es aber erst einmal wieder ans Eigentliche, nämlich Fotografieren. Es schwirren jedoch schon wieder etliche Ideen in meinem Kopf herum. Wenn es etwas Neues gibt, dann lasse ich es Euch hier wissen.   


06.01.14

War heute noch spontan unterwegs und habe einen alten Zug fotografiert. Zu finden sind die Bilder unter Lost Places Verkehr "Geisterzug BM".


06.01.14 

Ich habe noch einmal richtig Zeit in die Umsetzung investiert. Alle Fotos können wie gewohnt über das Menü oben direkt angewählt werden. Zusätzlich kann man sich nun aber auch über die kleinen Vorschaubilder nach Rubrik zum Ziel durcharbeiten. Alles ist jetzt entsprechend miteinander verlinkt. Beides sind eigentlich komfortable Lösungen. 


05.01.14

In den Rubriken WOHNEN (Schmiedefeld) und HOTELS (NVA Hotel mit D800) gibt es brandneue Galerien.


04.01.14

Ich habe die Lost Places nun in Untergruppen nach Lokalitäten unterteilt. Somit fällt das Suchen bei stetigem Zunehmen der Galerien leichter.


Gestern waren wir ich noch einmal im NVA Hotel mit meiner D800 unterwegs. Im Moment sortiere ich noch die Bilder. Die Galerie folgt in Kürze. 


Es gibt aber Neues unter Sport und Wohnen. Die Fotos sind schon älter, aber jetzt Online.


02.01.14

Nachdem die Nachwehen von Sylvester wieder auskuriert sind, habe ich 3 weitere neue Galerien Online gestellt (NVA Hotel, Straßenbahndepot und Müllverbrennungsanlage). 


31.12.13

Die Sache wächst und gedeiht und zwischenzeitlich sind schon etliche Galerien hinterlegt. Nun wünsche ich noch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.


29.12.13   

STARTSCHUSS!!! Nach und nach werde ich die Infos und Fotos auf dieser Webpage nun vorantreiben. Es wird sicher einige Zeit in Anspruch nehmen, bis alle meine Bilder Online sind. Ich wünsche Euch viel Spaß damit.